•  

SV Schönau v.d.W. e.V.

Der Schützenverein Schönau v.d.W. wurde am 15.11.1990 von 13 Mitgliedern gegründet. Nach Gründung des Schützenvereins wurde in Eigenleistung der Mitglieder die Schießanlage teilweise erbaut bzw. erweitert. Hierbei wurde 1995 die Luftdruckhalle inkl. Mehrzweckräume errichtet. Es folgten 1996 die Versorgungsleitungen (Wasser, Abwasser, Elektro und Telefon) von Schönau hinauf zum Schießstand. Im Oktober 1998 wurde der Gewehrschießstand, mit 5 Bahnen für KK-Gewehr und 3 Bahnen für Vorderladerwaffen in betrieb genommen. Die Fertigstellung des Pistolenstandes folgte im Jahre 1999 und komplettierte mit 9 Bahnen die Anlage auf dem Kummelberg in Schönau v.d.W. In den folgenden Jahren 2000 & 2001 wurden ebenfalls in Eigenleistung die Mauerwerke der Stände verputzt. 5 Jahre später im Jahre 2006 wurde der Gewehrstand für GK-Gewehre erweitert, des Weiteren werden permanent die Außenanlagen verschönert, so wurde ebenfalls 2006 das Vereinshaus mit einem neuen Anstrich versehen und die Sanitären Einrichtungen folgten dann im Jahr 2007. Die Gesamtleistung der Mitglieder beträgt derzeit 16400 Stunden.

Zum jetzigen Zeitpunkt zählt der Schützenverein 41 Mitglieder wovon 1 Jugendlicher Schütze darunter vertreten ist. Der Schützenverein zählt im Kreisschützenverband Sterzing-Kreis Gotha mit zu den bekanntesten, aktivsten und erfolgreichsten Vereinen. Bei uns in Schönau finden in jedem Jahr diverse Wettkämpfe auf Vereins-, Kreis- und Landesebene statt.

Weitere Informationen zum Schützenverein Schönau v.d.W. gibt es im Internet unter:

www.schoenauerschuetzen.de

Wir sind sehr bemüht unseren Nachwuchs zu fördern, indem wir ihm mit Rat und Tat zur Seite stehen, des weiteren werden die Wettkampf- und Trainingserfahrungen von den „großen Schützen“ an die jungen weitergegeben. Wir ermöglichen den Jungschützen die Teilnahme an Kreismeisterschaften und Ligawettkämpfen um Ihre eigenen Wettkampferfahrungen zu sammeln.

Es gibt die Möglichkeit, bei uns ein Probetraining unter Aufsicht eines Schießleiters zu absolvieren, dabei stehen ebenfalls erfahrene Schützen zur Verfügung.

Schieß- / Trainingszeiten:

Freitag ab 18:00 Uhr
Samstag 9:00Uhr - 12:00 Uhr und 14:00 Uhr- 16:00Uhr
Sonntag 9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Bei Bedarf können zusätzliche Termine mit dem Schießleiter abgestimmt werden!